Akkreditierung / DAkkS / Audit

Akkreditierung OES

Die Deutsche Akkreditierungsgesellschaft in Berlin DAkkS hat unter dem „Merkblatt zur metrologischen Rückführung im Rahmen von Akkreditierungsverfahren“ exakte Angaben gemacht wie der Nachweis der metrologischen Rückführung zu erbringen ist. Es sind hier alle Einzelheiten aufgeführt, die von einem akkreditierten Prüflabor zu beachten sind. Der Nachweis der metrologischen Rückführung der Ergebnisse kann erfolgen durch

  • Physikalisch Technische Bundesanstalt PTB
  • Kalibrierschein deutscher akkreditierter Kalibrierlaboratorien
  • Kalibrierschein ausländischer Kalibrierlaboratorien (mit Akkreditierungssymbol)
  • Ergebnisberichtes ausländischer Metrologieinstitute
  • Ergebnisberichte zu zertifizierten Referenzmaterialien von akkreditierten Referenzmaterialherstellern
  • Ergebnisberichte ohne Akkreditierungssymbol


Kommentar: Konkret und in verständlichem Deutsch zusammengefasst bedeutet dies, daß der Nachweis über die korrekte Funktionsweise eines Funken- oder Glimmentladungsspektrometers in einem Audit, wie oben aufgeführt, erfolgen muß. Dabei ist die oben aufgeführte Reihenfolge zu beachten.

Aus diesem Grund hat die TAZ Servicetechnik (www.taz-servicetechnik.com) eine Software entwickelt mit der automatisch die Messunsicherheiten aller Konzentrationsbereiche aller Elemente in der Funkenspektrometrie bestimmt werden und damit auch bereits einen Antrag bei der DAkkS als akkreditiertes Kalibrierlaboratorium gestellt.
Neben diesen Einzelheiten sind in dem DAkkS Merkblatt 71_sd_0_005 noch folgende Details aufgeführt:

  • Formulierung des Akkreditierungs-Scopes
  • Formulierung des Verfahrens für ein Labor
  • Standardarbeitsanweisung
  • Personal
  • Räumlichkeiten
  • Zertifizierte Referenzmaterialien (ZRM)
  • Grundkalibrierung
  • Eignungsprüfungen
  • Prüfberichte
  • Begutachtung vor Ort

Hilfe fürs Audit:

Ein Auditor von der DAkkS kommt zu Ihnen und Sie benötigen Informationen / Hilfe zum Thema Funkenspektrometrie / Glimmentladungsspektrometrie? Wir stehen Ihnen jederzeit gerne wie folgt zur Verfügung:

  • Schulung Ihrer Mitarbeiter zum Thema Funkenspektrometrie, Statistik, Messunsicherheit
  • Hilfe bei der Erstellung Ihrer Unterlagen (Verfahrensanweisungen, Dokumente, Kontrollkarten, statistische Auswertungen)
  • Beratung in allen Fragen der Akkreditierung
  • Leihen von zertifiziert rückführbaren Referenzproben für das Audit
  • Hilfe bei „kniffligen“ Fragen / Analysen
  • Berechnung Ihrer Messunsicherheiten

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir sind für Sie da!

Die TAZ GmbH verkauft nicht nur Referenzproben, sondern bietet
Ihnen aufgrund über 25 jähriger Berufserfahrung eine
professionelle Beratung an. Telefonisch helfe ich Ihnen jederzeit gerne weiter

und berate Sie zu individuell über die für Sie optimal geeignete Probe.

Thomas Asam