TAZ GmbH




Sie suchen zertifizierte Referenzproben, Kontrollproben oder Härtevergleichsplatten?
Dann sind Sie hier genau richtig!

A.
Referenzproben für die optische Emissions- spektrometrie mit einer eigens entwickelten Suchfunktion weiter
B.
Härtevergleichsplatten (Vickers, Rockwell, Brinell, Knoop) mit DKD Zertifikat

weiter
C.
Sie erhalten von uns die ideale Proben-vorbereitung für Ihre Aufgabenstellung nach Ihren Vorgaben weiter
D.
Sie brauchen
dringend Ersatz oder Unterstützung für Ihr Spektrometer?
Wir helfen Ihnen aus!
weiter
Härtevergleichsplatten 
[ direkt zur Suchfunktion ]
Härtevergleichsplatten

werden benötigt zur jährlichen indirekten Kalibration und zur periodischen (täglichen) Überprüfung Ihrer Härteprüfer.
Für jedes Härteprüfverfahren (Vickers, Brinell, Rockwell, Knoop und Leeb) sind spezifische Platten nötig.
Alle Härtevergleichsplatten werden selbstverständlich mit einem DKD Kalibrierschein geliefert. Dieser besitzt eine Gültigkeit von 5 Jahren.

Aufgrund der hohen Anforderungen

einer minimalen Streuung der Härte und einer minimalen Messunsicherheit können nur
hochwertigste Härtevergleichsplatten eingesetzt werden. Die von uns angebotenen Härtevergleichsplatten übertreffen sämtliche internationalen
ASTM-, ISO- und DIN-Normen hinsichtlich den geforderten Anforderungen an Planparallelität, Ebenheit und Rauheit deutlich.

Es werden nur deutsche Stähle

höchster Güte für die Herstellung verwendet. Die Wärmebehandlung erfolgt im Salzbad mit anschließendem Tiefkühlen.
Die Lagerung und der Transport erfolgt korrosionsgeschützt in einer dafür geeigneten Box.

Zusatzkalibrierung: EUR 130.-

Bis zu 3 Kalibrierungen pro Platte sind möglich. Für jede zusätzliche Kalibrierung werden 130.- Euro berechnet.

Hilfsraster:  EUR 15.-

Härtevergleichsplatten sind auch mit Oberflächen-Raster erhältlich (Ausnahme: Microplatten von Vickers).
Dabei wird ein Raster auf die Prüffläche der Härtevergleichsplatte aufgelasert. Die in der Norm angegebenen  Mindestabstände werden eingehalten.

TIPP:

Härtevergleichsplatten verlieren nicht am Tag des Ablaufs des Kalibrierscheines ihre zertifizierten Eigenschaften.
Durch den Vermerk im QM-Handbuch einer zertifizierten oder akkreditierten Firma, können Härtevergleichsplatten
auch nach Ablauf des Kalibrierscheines weiterhin verwendet werden.
Dadurch wird die „Haltbarkeit“ solcher Platten wesentlich verlängert.

Zertifikate Muster

Beispielhaft finden Sie als pdf folgende Zertifikate: Vickersplatte, Brinellplatte und Rockwellplatte.